03.04.2017

Mostviertler "Lebensmagazin"

Mit da/heim über das klassische Kundenmagazin hinaus


Das Lokalmedium da/heim informiert über Wissenswertes aus der Region. Bildcredit: © RE/MAX, Wolfgang/otolia.com

"Ein gutes Magazin wird immer Bestand haben", sagt Markus Voß. Für den Immobilienvermittler RE/MAX schuf er ein Produkt, das über das klassische Kundenmagazin hinausgeht.

Aus einem Achtseiter mit Immobilienangeboten der Firma RE/MAX machte Markus Voß mit da/heim ein Lokalmedium für die Bewohner des Mostviertels. Vier Mal jährlich erscheint das Magazin mit ausschließlich positiven Nachrichten, zehn bis zwölf Seiten pro Ausgabe sind Immobilienthemen gewidmet.

Voß bezeichnet das Produkt gerne auch als "Lebensmagazin", in dem sich alles darum dreht, was in der Zukunft passieren wird. Schnell und kurzlebig sollen sich die Leser über Wissenswertes aus der Region informieren können. "Das schätzen die Leute, und die Auswahl der Themen führt auch zu einer längeren Verweildauer, man nimmt das Magazin nicht nur einmal, sondern immer wieder zur Hand", weiß Voß. Wer sich speziell für Immobilienangebote interessiert, kann diesen Teil aus der Heftmitte heraustrennen.

Als Voß vor fünf Jahren bei RE/MAX begann, startete er mit 24 Seiten bei einer Auflage von 75.000 Stück. Heute ist das Magazin 60 Seiten stark bei einer Auflage von 100.000 Stück. 93.000 werden an Haushalte verschickt, der Restliegt dort auf, wo es Multiplikatoren gibt, etwa in Cafés und Wartezimmern.

Die Qualität ist Voß besonders wichtig, neben großen, schönen Fotos findet er die Haptik sehr entscheidend. Für die Innenseiten verwendet NP DRUCK daher ein 65-Gramm-Papier, der Umschlag wird auf einem Hochglanzpapier mit 170 Gramm gedruckt. Für die Umsetzung zeichnet NP Druck erst seit kurzem verantwortlich. Neben Faktoren wie Service und Preis-Leistungs-Verhältnis kam auch zum Tragen, "dass das in der Qualität und der Auflage, die wir brauchen, gar nicht so viele können", erklärt Voß. "Print ist für Leser weiterhin Qualität, die sie sich gerne gönnen. Ein gutes Magazin wird daher immer Bestand haben."

 

Der ganze Artikel im "MedienManager" vom 3. April 2017

 

 



KONTAKT

Walstead NP Druck
GmbH

Gutenbergstraße 12
A-3100 St. Pölten
Tel.: +43 5 9005 7000

Verkauf:
Tel: +43 5 9005 7221
verkauf@walstead-npdruck.com

 

Prepress:
Tel: +43 5 9005 7475
prepress@walstead-npdruck.com
Expedit:
Tel: +43 5 9005 7218
expedit@walstead-npdruck.com
Auftragsbearbeitung:
Tel: +43 5 9005 7000
verkauf@walstead-npdruck.com
Einkauf:
Tel: +43 5 9005 7283
einkauf@walstead-npdruck.com

 

Ihre Druckanfrage

Kontaktformular

Anfahrtsplan